Der Verlust der Mitte

Ich habe ein Buch mit dem Titel "Der Verlust der Mitte". Da geht es um Kunst und Architektur.

Aber die kann man nicht nur dort verlieren, sondern eigentlich auch überall.

'Mitte' in unserer Gesellschaft gibt es schon lange nicht mehr.


ein Bild

Hier zeigt Georgio de Chirico bildnerische 'Mitte', denn dieses Bild ist nach der Zentralperspektive aufgebaut.

Wenn ich in meinem Heidentum den Kreis propagiere, so ist dieser eine geometrische Form, die eine Mitte hat, die aus der Mitte heraus existiert.

Heidentum
 
Willkommen auf meiner Homepage!
Seit 1995 sehe ich mich als Druide. Und was ich da erlebt und mir seitdem erarbeitet habe, will ich Euch darstellen. Mein Druiden-Name ist Gwyddyon-Bran und mir geht es um das Wohl der Menschen und unseres Planeten.
Viel Spaß beim Stöbern!
Werbung
 
Cocktail
 
Was ich Euch auf meiner homepage serviere, ist ein geistiger Cocktail von Surrealismus, einem unchristlichen Christus, Schlachtschiffen, Gold, einem brutalen Ritter, Steinkreisen, Unendlichkeit und einem link zu einer Bar, die eine Band ist, die einen völlig neuen Musikstil betreibt!
Good luck!
Überleben
 
Wenn Ihr diese homepage überlebt habt, dann könnt Ihr mit dem Rest Eures verbliebenen Geistes Eure neuen Gedanken ins Gästebuch hineinschreiben!
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=